Aktuelles

Neues Druck- und Medien-Abc erschienen

Fach­li­che Informa­tio­nen für die Aus­bil­dung in der Druck- und Medien­industrie. Aus­zu­bildende erhal­ten das Druck- und Medien-Abc auto­ma­tisch über die Berufs­schule. Aus­bil­der bzw. Aus­bil­dungs­betriebe kön­nen die Broschüre bei Mit­gliedschaft in Gewerkschaft (ver.di) bzw. Ver­band Druck und Medien über die Landes­be­zirke/-ver­bände erhal­ten. Indus­trie- und Handels­kam­mern kön­nen für Berufs­be­r­a­ter und Prüfungs­aus­schuss­mit­glieder die Broschüre über den ZFA bestel­len. Alle ande­ren kön­nen sich die aktuelle Aus­gabe 2020, DuM_67_2020.pdf, hier herunter­laden.

Ältere Aus­ga­ben finden Sie unter der Rub­rik Publika­tio­nen oder im Download-Bereich.

Neuer Titelwettbewerb für das Druck- und Medien-Abc

In der aktuel­len Aus­gabe des Druck- und Medien-Abc schreibt der ZFA einen Wett­bewerb zur Gestal­tung neuer Titel­sei­ten für seine Azu­bizeitschrift aus. Mit­ma­chen kön­nen alle Aus­zu­bildenden zum Medien­gestal­ter Digi­tal und Print und ver­wand­ter Berufe der Nach­bar­län­der. Einsendeschluss ist der 1. März 2021. Wenn Sie teil­neh­men möch­ten, fül­len Sie die­ses PDF-Formu­lar digi­tal aus und senden Sie die­ses mit einem Aus­druck Ihres Titel­entwurfs an den ZFA. Die zehn bes­ten Ent­würfe wer­den mit 200 Euro hono­riert.

Mediengestalter-Prüfungsgebiete online!

Die Prüfungsgebiete für die schrift­li­che Abschluss­prüfung Win­ter 2020/2021 finden Sie hier… und wich­tige Infos zur prak­ti­schen Abschluss­prüfung Fach­rich­tung Ber­a­tung und Pla­nung. Auf der Seite der Medi­en­com­mu­nity gibt es wie immer ein Prüfungswiki und eine Lern­gruppe zu der aktuel­len Abschluss­prüfung.

Mediengestalter-Wettbewerb „Optik Tack“

Insge­samt sind 299 Einsendun­gen beim ZFA ein­gegan­gen. Wie zu erwar­ten war, kamen die meis­ten Einsendun­gen aus der Fach­rich­tung „Gestal­tung und Tech­nik“. Im Schwer­punkt Print sind 216 Kalen­der­entwürfe und im Schwer­punkt Digi­tal 50 One­pager ein­gegan­gen. In der Fach­rich­tung „Kon­zep­tion und Visuali­sierung“ wur­den 26 Flyer ein­gereicht und in der Fach­rich­tung „Ber­a­tung und Pla­nung“ sie­ben Ban­ner. Die Jury hat getagt und die Gewinner­einsendun­gen in den ver­schiede­nen Kategorien gekürt. Alle Gewinner wur­den bereits benach­rich­tigt. Die platzier­ten Einsendun­gen kön­nen Sie hier anse­hen.

Gesucht: Deutschlands beste Medientechnologen/-innen Druck und Mediengestalter/-innen Digital und Print

Die WorldSkills Germany, die Meis­terschaft der bes­ten Medien­tech­no­logen/-innen und Medien­gestal­ter/-innen, finden vom 19. bis 22. Oktober 2020 in Wies­loch bei der Hei­del­berger Druck­maschi­nen AG statt. Die Sie­ger ver­tre­ten Deutsch­land bei den WorldSkills Welt­meis­ter­schaf­ten 2021 in Shanghai (China).

Teil­nahme­berech­tigt sind Aus­zu­bildende und junge Fachkräfte, die nach dem 31. Dezember 1998 geboren sind. Wei­tere Infos zu den Worldskills finden Sie hier.

Abschlussprüfung wird verschoben

Der DIHK gibt bekannt, dass alle schrift­li­chen Prüfun­gen in den Som­mer ver­scho­ben wer­den. Das ist das Ergeb­nis der Ber­a­tun­gen inner­halb der IHK-Orga­ni­sa­tion zu den bundes­ein­heit­li­chen Prüfun­gen. Hiervon betroffen sind die Prüfun­gen in allen Aus­bildungsbe­ru­fen und auch alle Fort­bildungs­prüfun­gen. Unter den gegenwär­tigen Bedingun­gen ist eine ord­nungsgemäße Durch­führung nicht mög­lich.

Die schrift­li­chen Abschluss­prüfun­gen der Druck- und Medien­berufe sol­len nun am Mitt­woch, 17. Juni 2020 stattfinden. Die vorab ver­öffent­lich­ten The­men­gebiete der schrift­li­chen Medien­gestal­ter Digi­tal und Print-Abschluss­prüfung blei­ben beste­hen.

Den Prüfungs­zeit­raum der prak­ti­schen Prüfung legt die zuständige Kam­mer fest und informiert die Prüf­linge dar­über.

Berufsschulen sind geschlossen

Wie funk­tio­niert die Duale Aus­bil­dung, wenn die Berufs­schulen geschlos­sen sind? Dazu ver­öffent­licht die BDA (Bundes­ver­einigung Deut­scher Arbeitgeberver­bände) folgende Stel­lung­nahme…

Zwischenprüfungen 2020 entfallen ersatzlos

Die zuständigen IHK-Gremien haben sich am 16.03.2020 dar­auf ver­ständigt, die für das Frühjahr 2020 ange­setzte Zwischen­prüfung ersatz­los ent­fal­len zu las­sen. Auf ein nach­träg­li­ches Able­gen der Zwischen­prüfung wird für die im Frühjahr 2020 betroffe­nen Prüf­linge ver­zich­tet. Wei­tere Infos finden Sie hier…

Indus­trie- und Handels­kam­mern sagen Prüfungen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung ab

Die Indus­trie- und Handels­kam­mern (IHKs) haben sämt­li­che Prüfun­gen in der beruf­li­chen Aus- und Weiter­bildung abge­sagt. Betroffen davon sind auch die Prüfun­gen der Druck- und Medien­berufe am 19. März 2020.

Die IHK-Orga­ni­sa­tion begründet die Absage mit dem gemein­samen Auf­ruf der Bundes­kanzle­rin und der Minis­ter­präsiden­ten, die Aus­brei­tung des Coro­navirus zu ver­lang­samen und besonders gefähr­dete Bevölkerungs­grup­pen zu schüt­zen. Die Absage gilt vor­erst bis zum 24. April. Wei­tere Informa­tio­nen folgen über die Kammern.

Die Gewinner des ZFA-Videowettbewerbs stehen fest

Erinnerst Du Dich noch an die ers­ten Tage in der Aus­bil­dung? – Kei­nen Plan, null Durch­blick, vol­ler Black­out? Der ZFA ver­anstal­tete für Azu­bis in Medi­en­be­ru­fen einen Video­wett­bewerb. In einem kur­zen Film sollte für einen oder mehrere der Abschnitte der Check­liste zum Aus­bildungs­start ziel­grup­pen­ge­recht sen­si­bili­siert wer­den. Schau Dir die Videos der Gewinner an!