Aktuelles

Wettbewerb zur Mediengestalter-Abschlussprüfung

Alle zwei Jahre ver­anstal­tet der ZFA einen Gestaltung­s­wett­bewerb zur Medien­gestal­ter-Abschluss­prüfung. Wer in diesem Som­mer seine Abschluss­prüfung im Beruf Medien­gestal­ter Digi­tal und Print ablegt, kann nach der Prüfung seine Prüfungs­arbeit beim ZFA ein­reichen. Die Daten können gezippt hier hochge­la­den werden. Zusätzlich muss ein Ausdruck der Unte­rlagen per Post an den ZFA gesendet werden. Außer­dem ist die­ses Anmelde­formular digi­tal auszufü­l­len und den Ausdru­cken beizufügen. Weitere Informa­t­i­onen, z.B. zur Benennung der hochzu­la­denden Dateien, ent­neh­men Sie dem Gestaltung­s­wett­bewerb-For­mular.
Wir fre­uen uns auf zahlre­iche Einsendungen bis zum 19. August 2024.

Bayerische Meisterschaft für Druck- und Medientechnik

Gesucht werden die besten Azubis Medientechnologen/-innen Druck und Medien­gestal­ter/-innen Digi­tal und Print. Der Ver­band Druck und Medien Bayern führt vom 17. bis 19. Juli 2024 die Baye­ri­schen Meisterschaften in den beiden Medi­enbe­rufen durch. Es können auch Azubis aus anderen Bundes­ländern teil­neh­men. Der Wett­bewerb findet im Lei­s­tungs­z­entrum für Druck und Medien in Aschheim bei München statt. Alle Infos und Anmeldung finden Sie hier.

Mediengestalter-Prüfungsgebiete online!

Die Prüfungsgebi­ete für die schriftl­iche Abschluss­prüfung Som­mer 2024 finden Sie hier… und wich­tige Infos zur prak­ti­schen Abschluss­prüfung Fac­hrich­tung Bera­tung und Planung. Auf der Seite der Medi­enco­m­m­unity bieten wir ein Prüfungswiki zu der aktu­el­len Abschluss­prüfung an.

Themenbereiche Zwischenprüfung 2024

Eine Über­sicht der Theme­nbere­iche der Medien­gestal­ter-Zwischen­­prüfung am Mitt­woch, 13. März 2024 finden Sie hier.... Auf der Seite der Medi­enco­m­m­unity wurden dazu ein Prüfungs­vorbereitungs-Wiki ein­gerich­tet.

Neuer Gestaltungswettbewerb der Verbände Druck und Medien

Zum 33. Mal schrei­ben die Ver­b­ände Druck und Medien einen Gestaltung­s­wett­bewerb für Azubis der Druck- und Medien­branche aus. Das Thema lau­tet: Informa­t­i­onen über die Nachhal­tig­keit von Print. Es soll eine Serie von vier Info­ka­r­ten im Format DIN A6 gestaltet werden. Dabei ist Krea­tiv­i­tät gefragt. Einsen­d­e­s­chluss ist der 16. Juni 2024. Den Gewin­nern winken tolle Geld­preise und Jah­r­esabos der Page sowie der Ver­bandsz­eits­c­hrift „Nutzen“. Weitere Informa­t­i­onen zur Teil­nahme finden Sie auf der Seite des Bundesver­band Druck und Medien.

TOP Verpackt – Videowettbewerb

Der Haupt­ver­band Papier- und Kunst­stoffv­e­r­arb­ei­tung e.V. (HPV) schreibt erneut einen Video­wett­bewerb aus, indem Azubis zeigen, warum Ver­pa­c­kungen TOP sind und warum es Spaß macht, in der Ver­pa­c­kungsbranche zu arb­eiten. teil­neh­men können alle Auszu­bil­denden und Umschü­ler oder frisch Aus­gele­r­n­ten der Papier- und Kunst­stoffv­e­r­arb­ei­tung oder der Druck- und Medien­industrie. Es gibt tolle Preise zu gewin­nen. Einsen­d­e­s­chluss ist der 21. April 2024. Weitere Informa­t­i­onen gibt es beim HPV e.V. unter https://karr­iere-papier-ver­pa­c­kung.de/azubivideocon­test2024

Neues Druck- und Medien-Abc erschienen

Fachliche Informa­t­i­onen für die Aus­bil­dung in der Druck- und Medien­industrie. Auszu­bil­dende erha­lten das Druck- und Medien-Abc automa­tisch über die Berufsschule. Aus­b­il­der bzw. Aus­bil­dungs­betriebe können die Broschüre bei Mit­g­liedschaft in Gewerkschaft (ver.di) bzw. Ver­band Druck und Medien über die Lan­des­be­zirke/-ver­b­ände erha­lten. Ind­u­s­t­rie- und Handels­kam­mern können für Berufsbe­rater und Prüfungs­ausschuss­mit­gli­e­der die Broschüre über den ZFA best­el­len. Alle anderen können sich die aktu­elle Ausgabe 2023, DuM_70_2023.pdf, hier herunter­laden.

Ältere Ausga­ben finden Sie unter der Rub­rik Publika­t­i­onen oder im Download-Bereich.

Mediengestalter-Prüfungsgebiete online!

Die Prüfungsgebi­ete für die schriftl­iche Abschluss­prüfung Winter 2023/24 finden Sie hier… und wich­tige Infos zur prak­ti­schen Abschluss­prüfung Fac­hrich­tung Bera­tung und Planung. Auf der Seite der Medi­enco­m­m­unity bieten wir ein Prüfungswiki zu der aktuel­len Abs­chluss­­prüfung an.

Prüf mit!

Das ver.di-Pro­jekt Prüf mit! unter­stützt Prüfer/-innen mit einem umfan­gre­ichen Semi­n­ar­angebot. Vom 1. bis 3. November 2023 ist ein Schwerpun­k­tseminar zu Prüfu­ngen in den neu geordne­ten Ber­ufen Medien­gestal­ter/-in Digi­tal und Print und Medien­gestal­ter/-in Bild und Ton geplant. Anmelden kön­nen sich neben Gewerkscha­fts­­mit­­gli­edern auch arbeitgeber­sei­­tige Inter­es­s­ierte und Berufs­schul­­leh­rer.

Mediengestalter/-in Digital und Print wurde neu geordnet

Die Medien­gestal­ter/-in Digi­tal und Print-Neu­ordnung ist am 17. Mai 2023 erl­as­sen worden und am 1. August 2023 in Kraft getreten. Inhalt­lich wurden wir­tschaft­liche, techn­olog­i­sche und arbe­i­tso­rg­a­ni­sator­i­sche Entwi­cklu­ngen ein­g­ebunden. Die Aus­bildungs­struktur wurde wesent­lich verschl­ankt, sodass der Beruf über­sichtl­icher gewor­den ist.

Alle Details finden Sie in der neuen Aus­bildungsver­ordnung und im neuen Aus­bildungs­ra­hmenplan für die Betriebe (Download-PDF). Die neuen Inhalte für den Berufsschul­u­nterricht sind im Rahmen­lehr­plan (PDF) def­iniert.

Vom ZFA gibt es eine Broschüre mit Erläu­terungen und ein Poster zur neuen Aus­bildung­struktur.

Den digit­a­len Aus­bildun­gsplan und weitere Informa­t­i­onen zur Neu­ordnung finden Sie hier…